Einbau von Schlüsseltresoren und Mauertresoren

Sichere Aufbewahrung in Wand oder Boden

 

Schlüsseltresore für die sichere Aufbewahrung von kleineren Wertgegenständen

Schlüsseltresore bzw. Rohrtresore sind kleinere Sicherheitsbehälter in Röhrenform, die mit einem abnehmbaren Deckel verschließbar sind. In der Regel wird in diesen Deckel ein Profilhalbzylinder eingesetzt, welcher den Vorteil bietet, dass eine Schließanlage integriert werden kann. Der Rohrtresor wird mittels einer Kernbohrung in das Mauerwerk der Wand oder in den Boden eingelassen. 

Der Einbau eines Schlüsseltresors ermöglicht Ihnen eine sichere Aufbewahrungsmöglichkeit von Schlüsseln, Schmuck, kleineren Geldmengen oder sonstigen kleineren Wertgegenständen.

Im Außenbereich bieten Sie berechtigten Personen wie z.B. Handwerkern, denen Sie Zugang zu Ihrer Immobilie ermöglichen wollen, einen zentralen und sicheren Zugriff auf Ihre Schlüssel. 

Ein weiteres Anwendungsgebiet für Unternehmen ist die Nutzung des Schlüsseltresors als Depot für Generalschlüssel, Feuerwehrschlüssel, Technikschlüssel oder speziellen Identifikationsmedien. Die Aufbewahrung von Schlüsseln im Rohrtresore ermöglicht beispielsweise Technikern oder der Feuerwehr im Notfall schnellen Zugriff auf den Schlüssel und Zutritt zum Gebäude.

 

Mauertresore für Ihre Wertsachen

Mauertresore bzw. Wandtresore werden fest in der Wand eingemauert. Der Zugang erfolgt ausschließlich durch die Tür des Tresors, welche sich je nach Fabrikat nur durch einen Sicherheitsscode öffnen lässt. Mauertresore gibt es mit unterschiedlichen Sicherheitsstufen und eignen sich vor allem für wertvolle Gegenstände wie Schmuck, Bankunterlagen oder andere Wertgegenstände.  

Professioneller Einbau von Tresoren

Ein von uns professionell und fachgerecht eingebauter Schlüsseltresor oder Mauertresor ist störungsfrei in der Handhabung und beweist hohe Qualität in Ausführung und Verankerung.

Unser geschultes Personal stimmt die genaue Örtlichkeit des Tresors vorab mit Ihnen ab.

Der Schlüsseltresor ist sowohl für den Außen- als auch für den Innenbereich geeignet und wird durch eine Kernbohrung erschütterungsfrei und sauber in die Hauswand oder Türlaibung eingelassen. Mit verträglichen Klebestoffen wird der Tresor fest in die Mauer eingebettet. Eine Rosette schließt den Spalt zwischen Schlüsseltresor und Mauerwerk, um eine sichere Verankerung zu gewährleisten. Ein Schwingdeckel sorgt für Sichtschutz und Schutz vor Staub und Regen. Gerne liefern wir Ihnen den notwendigen Verschlussprofilhalbzylinder für den Schlüsseltresor mit oder binden ihn in ein bestehendes Schließsystem mit ein.

Mauertresore werden idealerweise bereits beim Bau des Gebäudes in die Wand eingelassen, können jedoch auch nachträglich montiert werden. Wir kümmern uns um die fachgerechte Montage.

Ergänzende Leistungen:

Kontaktieren Sie uns

Ja, ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzinformationen.

Bitte füllen Sie das Formular korrekt aus.

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder,
welche ausgefüllt werden müssen.

Vielen Dank. Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet.
Beim Versenden der E-Mail ist ein Fehler aufgetreten. Probieren sie es später noch einmal.

Haben Sie Fragen zu unseren Schlüsseltresoren? Gerne beraten wir Sie zum Einbau und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot. Füllen Sie einfach unser Kontaktformular aus. Ihr persönlicher Ansprechpartner wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.